Würfelfest am 03.12. ab 15 Uhr: Wunsch & Punsch


Shoppen, essen, trinken – mehr braucht ihr nicht!

Darauf haben sich Bezirk und Finanzbehörde mit EDEKA-Nord geeinigt. Und wenn wir brav sind, kriegen wir vielleicht ein Spielzimmer im Ober–geschoss, dessen Größe noch niemand kennt.

Brauchen wir doch!

Was wir brauchen und was wir wollen haben wir nicht verheimlicht – im Gegenteil. Seit über einem Jahr tragen wir Menschen aus St. Pauli, dem Schanzen- und Karolinenviertel unsere Bedürfnisse und Wünsche zusammen, entwickeln Konzepte, planen und gehen Politiker_innen, Behörden und manchmal uns selbst auf den Keks.

Wer das ignoriert, schadet auf Dauer dem Standort! Das Gelände der Alten Rindermarkthalle ist zu schade für ein schnödes Einkaufszentrum.
Es darf gerne noch ein bisschen mehr sein!
An guten Ideen besteht kein Mangel, und damit die Betriebstemperatur nicht sinkt und kein Gedanke an „Winterpause“ aufkommt, feiern wir wieder an den Würfeln:
Samstag, 3.12.2011 ab 15 Uhr, mit Feuertonne, Glühpunsch und Lichtspielen.
Planungswürfel an der Alten Rindermarkthalle, Neuer Kamp 31,St. Pauli, bei der U-Bahn Feldstraße. Wir planen alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *