Ein Hallo aus der Corona-Zeit

Moin Leute!

Schön, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt.

Auch uns hat der Einbruch der Corona-Pandemie nicht unberührt gelassen, viele sind auf verschiedene Weise von den Auswirkungen des Virus betroffen. Aber der Kampf für die Umsetzung des St. Pauli Codes auf dem Gelände des Maharaja und in ganz St. Pauli geht weiter!

Konkret steht in zwei Wochen endlich (!) das lange eingeforderte Treffen mit dem Baukonsortium an. Wir freuen uns schon riesig darauf, euch zu berichten.

Und bereits im August wird es die nächste Gerichtsverhandlung geben. Warum? Die Entscheidung der ersten Instanz, die dem Maharaja das Mietrecht bis zum offiziellen Ende des Mietvertrages zugesprochen hat, wird von der Gegenseite in Berufung geschickt.

Ihr seht, still und heimlich wird es mit uns nicht mehr. Wir waren nie weg und wir machen weiter. In zwei Wochen gibt es hier das Update zum Treffen mit dem Konsortium.

Haltet euch auf dem Laufenden, es bleibt spannend!

Viele Grüße von St. Pauli Code JETZT!

St. Pauli Code JETZT! update 004

Am 12. Mai war internationaler Tag der Pflege

Das hat die Initiative St. Pauli code JETZT zum zum Anlass genommen im vierten Update mit drei Vertreter*innen der Hamburger Krankenhausbewegung und des Bündnisses für mehr Personal in Krankenhäusern zu sprechen.

Lena, Timon und Conny berichten von ihrem Alltag als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, den jahrelangen Misständen und wie sich die Situation durch Corona zusätzlich verschärft. Und sie zeigen Möglichkeiten wie ihr sie unterstützen könnt ihre wichtigen Forderungen durchzusetzen.

St. Pauli Code jetzt! Update 003

Unser nächstes Nachrichten Update ist online!

Neuigkeiten über das umstrittene Bauprojekt am Neuen Pferdemarkt.
Ausgabe vom 03.03.2020.

Themen:

  • 0:00 Gerichtsurteil zur Räumungsklage gegen „Maharaja“
  • 1:34 Immobilienforum 2020
  • 3:18 St. Pauli muckt auf
  • 3:57 Zwei Volkinitiativen
  • 4:51 Termine

Räumungklage gegen das Maharaja vor Gericht abgewiesen

Die Räumungsklage von Sprinkenhof/LiG gegen das Restaurant Maharaja am Neuen Pferdemarkt ist vom Landgericht Hamburg abgewiesen worden! Das Maharaja kann erst mal bis Ende 2021 bleiben und das „Paulihaus“ bis dahin nicht gebaut werden. Gut, dass dem selbstherrlichen Gemauschel von städtischen Immobilienunternehmen und Investoren hier mal vorläufig ein Riegel vorgeschoben wurde.

Hier (und unter Medienspiegel) findet ihr eine Sammlung der Presseberichte: Weiterlesen

Urteilsverkündung bei Kündigungsklage gegen das Maharaja

Am Dienstag, 25.2.2020 findet der vermutliche letzte Gerichtstermin im Klageverfahren gegen das Restaurant Maharaja statt. Eine Urteilsverkündung wird erwartet. Im letzten Verhandlungstermin deutet der Richter an, dass er die Sonderkündigung der mächtigen städtischen Firma Sprinkenhof GmbH in enger Abstimmung mit dem ebenfalls städtischen  Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen gegen das kleine indische Restaurant wohl für rechtlich unzulässig einstufen wird. Weiterlesen

St. Pauli Code JETZT! update 002

Unser zweites Update ist online!

Themen:

  • die Bäume an der Budapester Straße
  • „St. Pauli muckt auf“ am 13.02. mit The STICs, TYNA und Inbreeding Clan
  • Parteikommentare vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg

StPauliCodeJetzt! – Update 002

UPDATE zur Baumrettungsaktion

+++Wichtiges Update zur Baumrettung+++
+++ alle Kreuze weg +++
Gestern Abend haben wir als Zeichen des friedlichen Protests 21 Holzkreuze vor den 21 Bäumen aufgestellt, die gefällt werden sollen. KEINS davon hat die Nacht überdauert. Sie wurden entfernt. Ihr sollt offensichtlich nicht mitbekommen was dem Stadtteil droht. Darum jetzt erst Recht: Video von gestern Abend, Fotos und die Info zur Aktion teilen. Weiterlesen