Auftaktveranstaltung 2.0

Ein Jahr lang wurde der Termin immer wieder verschoben, jetzt steht er wohl fest: am 24. September um 19 Uhr 30 soll in der Aula des Wirtschaftsgymnasiums eine Veranstaltung zur künftigen Nutzung der Alten Rindermarkthalle stattfinden.
Die Einladung lag den Quartiersnachrichten St. Pauli der STEG bei, die möglicherweise nicht alle Interessent_innen erhalten haben.
Das Heft gibt’s hier als Download, die eigentliche Einladung ist anscheinend nicht im Netz (falls doch, Link bitte im Kommentarbereich ergänzen!).

Interessant ist, dass wieder von einer Auftaktveranstaltung „zu einem Dialog mit dem Stadtteil“ die Rede ist, obwohl alle wesentlichen Punkte schon entschieden sind und gar nicht mehr zur Diskussion stehen sollen. Déjà-vu?

Ein Gedanke zu „Auftaktveranstaltung 2.0

Schreibe einen Kommentar